Lächeln!

Das fiel mir in den letzten Tagen nicht schwer, denn dank Feiertag in NRW und folgendem Brückentag hatte ich Gelegenheit, mal wieder eine Rolle Schwarzweißfilm durch meine Olympus zu drehen. Der Donnerstag war vom Wetter auch besser als erwartet, so konnte ich ein paar Motive finden und abends, als der Sohnemann im Bett war, dann gleich den Agfa APX 100 in sein Bad aus Amaloco AM 74 tauchen.

Die Olympus hat sich erneut als mein Favorit unter meinen analogen bestätigt. Durch so einen Sucher zu schauen ist einfach eine Freude. Ich hatte mich bewusst nur für das 1,8 50mm entschieden, zum einem wollte ich keinen weiteren Kram schleppen, zum anderen mich ganz auf die Motivsuche konzentrieren. Hier nun ein paar von denen, die mir selbst gefallen.

Ein Schaufenster in Ehrenfeld:

Smile
Lächeln

Alte Fahrräder am Bahnhof Köln-West, viele von denen haben bereits den gelben Aufkleber der Stadt und werden wohl bald abgeholt. Hier stecken zwar ein paar malerische Motive drin, aber ich bin auch froh, wenn die alten Möhren weg sind und wir Pendler wieder mehr Platz für unsere Räder haben.

Altes Fahrrad
Vorne...
Alte Fahrräder
...und hinten

Streetart am Fuße des Colonius:

streetart
Streetart 1
streetart
Streetart 2

Fensterdeko:

Herz in der Scheibe
Herz in der Scheibe

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s