Schlagwort-Archive: Leica

Leica-Feeling dank Klebeband. Und Edding.

Eine Zorki ist keine Leica. Auch wenn sie so aussieht. Die Zorki 1 ist ein Leica-Klon aus russischer Fertigung, die können gut sein, müssen es aber nicht.
Es gibt bei Zorkis (und Kievs) eine hohe Serienstreuung, was die Qualität angeht. Interessanterweise habe ich bisher die Erfahrung gemacht, dass alte Kameras von diesen die besseren sind. Wer mehr über Zorkis wissen will, dem sei diese Seite von Guido Studer ans Herz gelegt.
Aber: auch wenn Zorkis qualitativ nicht an Leicas herankommen, so vermitteln sie doch bei der Handhabung echtes Cartier-Bresson-Feeling. Diese Messsucherkameras sind sehr kompakt und liegen einfach gut in der Hand. Und sie basieren auf eben DEM ikonischen Kameradesign aus den 30ern des letzten Jahrhunderts.

Meine Zorki 1c, vermutlich Baujahr 1953, fand ich beim „Nachtflohmarkt“ in Köln letzten Herbst.

Zorki 1c, ca. 1953

Leica-Feeling dank Klebeband. Und Edding. weiterlesen

Advertisements